//
Archiv

Archiv für

The trade balance of Greece… wich?

Yesterday I read an article with nice charts about export/import of some Euro-problem-nations like Greece an Ireland here. There was a bit irritation about the results because I checked the one from OECD and the author Merijn Knibbe the one from Eurostat. Here are the links to the different sources: OECD Eurostat The differences are … Weiterlesen

GrünInnen – Vorwärts ins Euro-Fiasko

Herbst 2011 in der BRD. Die Partei Bündnis90/Die Grünen oder geschlechtergerechter die Grüninnen und Grünen (im Folgenden kurz: Grüne) halten einen Bundesparteitag ab, der bei den Grünen Bundesdelegiertenkonferenz heißt. Eingeladener Starredner, der auffallend viel Beifall von den Grünen bekommt, ist ausgerechnet der sozialistisch/sozialdemokratische Ex-Pleiteministerpräsident der PASOK-Partei – ein Herr Papandreou – in dessen Amtszeit die … Weiterlesen

Wo Jürgen Stark (EZB) Recht hat hat er so etwas von Recht

Schicker Artikel in der FAZ mit einem Interview mit dem Chefvolkswirt der EZB Jürgen Stark. Die Kernaussage ist nicht, das die EZB Hyperinflation auslösen würde o.ä., auch wenn er sagt irgendwann würde es schon zu einer Inflation kommen. Die Kernaussage ist das eine Finanzierung von Staaten durch die Zentralbank Veränderungen in der Politik verhindert. Z.B. … Weiterlesen

Inflation oder keine Inflation, das ist hier die Panik

Hyperinflation, ja wo ist sie denn? Sieht sie schon einer? „Einer?“ werden Sie fragen – nein tausende! Der Businessinsider will jetzt gar im HartzIV-Gesetz ein Geschäft mit den Arbeitern gesehen haben, weniger Geld gegen Arbeitsplätze und das wäre der „wahre Grund“ für Deutschlands nein zum Geld drucken. Würde ja keine Inflation verursachen, Beleg anhand der … Weiterlesen

„Die Schröder-Therapie“ – Kantoos, Fazit und die EU goes Mexico….

Oh je, Schröder-Therapie. Wie immer ein flapsiger Auftakt mit darauf folgender, harscher Kritik. Das im Artikel skizzierte Szenario ist das wahrscheinliche. Die übrigen Euro-Länder sollen an den Schrauben zur Lohnkosten-Minderung bzw. Lohnstückkosten-Minderung drehen. Genannt werden Mittel wie – verschieben des Renteneintritts-Alters nach hinten (erhöhung der Arbeitskräfte-Zahl) – erhöhen der MwSt zur Senkung der Lohn-/Lohnnebenkosten – … Weiterlesen

Kommunale Verschuldung – Ihmels, der Schäffler der Kommunen

Letztlich läuft es doch auf das gleiche hinaus. Insolvenzrecht für überschuldete Kommunen. Wie sagt man wenn man Schäffler und Co heisst? Richtig man sagt wie folgt: „Rettungsmaßnahmen für überschuldete Staaten lassen sich mit ordnungspolitischen Prinzipien nicht vereinbaren. Sie setzen das Prinzip außer Kraft, dass Gläubiger für ihr Risiko haften müssen.“ Man kann wenn man in … Weiterlesen

Eurokrise – CDS-Entwicklung 2011

Ein recht guter Indikator für die Kreditwürdigkeit der Staaten und deren Staatsanleihen spiegeln die CDS-Kurse wider, die im Folgenden hinsichtlich ihrer Entwicklung in diesem aufregenden Jahr 2011 untersucht werden. Als erstes schauen wir uns mal den CDS-Kurs der bereits berühmt-berüchtigten griechischen Staatsanleihen – hier die der 5-jährigen – an. Seit Januar 2011 hat der Kurs … Weiterlesen

Unser täglich Brot gib uns heute – haben wir nun Rezession oder nicht?

Das ist eine gute Frage wie ich finde. Die Faktenlage ist nicht ganz eindeutig was den Ausblick angeht. Der aktuelle Stand ist m.E. aber: ja, wir haben. Fakt 1: der Bloglesern allseits bekannte HARPEX liegt inzwischen bei unglaublichen 448 Punkten. So niedrig wie seit der Großkrise nicht mehr in welcher er den Wert von 275 … Weiterlesen

55Mrd Problem geklärt – und nun?

Da hatte man die Daten nach Brüssel gemeldet welche auf einer nicht testierten Bilanz beruhten. Das wurde nun korrigiert. Damit hat man zwei Fehler. Die eine war die Meldung und der zweite das Fehler-Management nachdem aus dem ersten Fehler ein riesen Medien-Elefant gemacht worden war. Falls sich jemand fragen sollte wie das kam sei der … Weiterlesen