Update: Deutschland macht *immer noch* etwas

Als kleines Update zu einem Blogposting aus 2010 mit dem Titel „Deutschland macht noch was“ möchte ich den Verlauf inkl. der letzten 5 Jahre vorstellen. Grund damals war inmitten der Krise eine kleine Lanze pro Deutscher Wirtschaft zu brechen indem ich dargestellt habe wie sich die Beschäftigten in einem zentralen Bereich, hier im Vergleich beispielsweise zu den USA, entwickelt. Es gibt nette Grafiken auf einer Blogseite welche das Ende Nahe sieht – also aus amerikanischer Sicht. „Manufacturing jobs are never coming back„. Dabei ist jedoch zu beachten das das auf jener Seite betriebene gegenüberstellen von Arbeitsstellen gegenüber dem Output oder dem reinen durchschieben von Waren (retail) nur begrenzte bis keine Aussagekraft besitzt. Es sagt im speziellen Fall der USA hauptsächlich etwas über deren Ent-Industrialisierung aus. Jobs wurden massiv ins Ausland verlagert oder sind dort neu entstanden.  Das halte ich m.E. für einen Teil des Problems welches die amerikanische Wirtschaft bei der Erholung bremst. Sie erholt sich ja wie ich vor wenigen Tagen bereits schrieb …. und eben so langsam wie sich der „Industrielle“ Part den man quasi im Gleichschritt wachsen sieht.

manufacturing -2015

In Deutschland gibt es auch einen Rückgang zu verzeichnen, welcher jedoch im Verhältnis auf hohem Niveau moderat ausgefallen ist. Von 8,5mio (1998) auf 7,8mio (-9%) in 2014. Im gleichen Zeitraum bei den USA von 19,6mio auf 15,1mio (-23%; 2010 am Tiefpunkt rd. -28%). Es herrscht diesbezüglich Kontinuität in der Deutschen Wirtschaftslandschaft.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: