Fisch oder Fleisch

Kurz noch einmal auf zwei Indikatoren der Weltwirtschaft gesehen, den HARPEX und den Baltic-Dry. Das sind „Verschiffungs-Preise“ welche tendenziell steigen wenn mehr Waren über die Meere geschickt werden. In Unterscheidung der Güter bei HARPEX für allerlei Fertig/Halbfertig-Waren und beim Baltic als Frühindikator sind es eher Rohstoffe wie Kohle usw..

Man erinnert sich noch an März 2015 als ein „Allzeit-Tief“ des Baltic gemeldet wurde bei etwa 540 Index-Punkten. Vor drei Monaten des laufenden Jahres sahen die Werte ebenfalls überhaupt nicht gut aus. Da lag der Baltic sogar nur bei 393 Punkten, sogar noch weit unter dem des Jahres zuvor, so man noch von „weit“ sprechen kann in diesem Bereich. Zum Vergleich: der Baltic hatte schon Werte von 2500 Punkten im Jahr 2011, also bereits nach den Hoch-Zeiten vor 2008.

 

Aktuell liegt der Baltic nach zwischenzeitlich sogar 700 Punkten wieder bei 598 nachdem er innerhalb des letzten Monats um 50 Punkte nachgegeben hat. Eigentlich müsste jetzt eine Art Entscheidung kommen, wäre eine saisonal übliche Steigerung auf den Juli/August hin normal. Folgt diese nicht sieht es m.E. düster aus.

Und mal auf den Harpex gesehen – der ist hoffnungslos. Man kann anhand der Grafik erkennen wo er letztes Jahr stand, bei fast dem doppelten:

harpex170616

Es wird spannend sein das in den nächsten vielleicht 6 Wochen zu verfolgen. Wenn da kein spürbarer Impuls sichtbar wird dürfen wir uns auf den Winter hin warm anziehen. Wenig Handel und/oder wenig Produktion zu einem Zeitpunkt an welchem sie eigentlich anziehen sollte wäre u.U. Vorbote einer heftigen Krise. Der US-Wahlkampf ist auch in vollem Gange. Da ist viel Zündstoff enthalten.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: