//
Archiv

coronavirus

Diese Kategorie enthält 3 Beiträge

Die 15% welche das durch Laschet bestellte Team in Gangelt/Heinsberg vermeldet sind zu hoch; „pre-release“

Das Testkit wurde durch Dänische Experten getestet, seine Spezifität liegt bei 96%, nicht wie in der Pressekonferenz verlautet wurde 99%. Die Mortalität wäre damit erheblich erhöht, die genannten 15% infizierten könnten sich damit erheblich verringern. Rechnerisch auf 10% oder auch weit darunter. Ich kann das auch. Vorveröffentlichung. Ein Blogbeitrag zum Thema CFR/IFR, also Sterberaten und … Weiterlesen

COVID 19 – wie hart trifft es Deutschland? Das Robert-Koch-Institut mit Modellen und mehr – Handeln!

Edit (23.3. 10:00 Uhr) – wichtig! – ich habe unten noch eine neue, sich im peer-review beim „Nature“-Magazin befindliche Studie eingefügt, welche ein kleiner Lichtblick sein könnte. Liebe Leser, es brennt, und zwar richtig. Das Robert-Koch-Institut hat gestern Modellannahmen für Deutschland veröffentlicht, welche es in sich haben. Ich hätte dies gerne auf Twitter besprochen (die … Weiterlesen

Exkurs: Coronavirus COVID19 – was man weiß und was nicht – gehen wir gemeinsam ans Limit?

Begeben wir uns in für diesen Blog fremde Gefilde, in das Reich der Medizin, anstelle der Ökonomie. Die Informationslage zum Coronavirus in der Öffentlichkeit ist nicht so, wie ich mir das wünschen würde. Ich versuche daher, was mir an Informationen bekannt ist in einer ungewohnten Weise über Frage/Antwort-Paarungen zu notieren. Folgende Q u. A gibt … Weiterlesen