Der Mindestlohn in Deutschland – Effekt und Zwischenbilanz

Mindestlohn heute und morgen: Folgeschritte der Regierung auf Raten mancher Institute und der Gewerkschaften in falsche Richtungen sind als sicher anzusehen. Man lernt nichts. Überhaupt nichts – weder Ökonomen noch Regierungen.

Advertisements

Mindestlöhne erhöhen die Produktivität – das Alter auch

Mindestlöhne kosten Arbeitsplätze. Hat jeder Leser schon einmal gehört. Empirisch ist das so nicht wirklich direkt nachzuweisen. Große Diskussion auch in den USA darüber – mit einem Planziel von 15US$ bis 2022 mancherorts [hier Stand 2015/2016].   Es gibt jedoch andere Ansatzpunkte für ein beleuchten. Diese halte ich für valider. Einer davon ist, das Mindestlöhne … Weiterlesen

Der Mindestlohn in Großbritannien wächst zum Problem heran – Schlaglicht Lowpay-Report 2015

Leider vorhersehbar wird der Mindestlohn in England auf Dauer zur Belastung. Es ist schon länger die Rede hier im Blog, das ein „zu hoher“ Mindestlohn insbesondere in schwierigen Gewässern der Wirtschaft bzw. Schwankungen Probleme mit sich bringt bringt. Ein typisches Anzeichen dafür ist, das die Anzahl der vom Mindestlohn erfassten relativ kontinuierlich ansteigt wie im Report der britischen Lowpay-Kommission zu sehen ist.

Mindestlohn – Fluch oder Segen?

Eine alte Debatte wird befeuert Da hat sie mal wieder was angerichtet, unsere U.vdLeyen. Ohne Not hat sie zu einem für ihre Union ungünstigen Zeitpunkt das Thema Mindestlohn aufs politische Parkett gezerrt. Und schon gleich gehen innerparteilich bei den Christdemokraten die Diskussionen los, in die sich dann natürlich wie bei einem pawlowschen Reflex üblich, die … Weiterlesen

Kaufkraft-Vergleich Deutschland, International und Euro-Raum

Kaufkraftvergleich international Deutschland

Wir hatten es ja wiederholt von der Kaufkraft bzw. Kaufkraftparität und beispielsweise im letzten Artikel auch von Effizienz in punkto Steuern. Ein unterschied in der Kaufkraftparität zwischen zwei Ländern hat viele Ursachen. Beeinflussende Faktoren sind hierbei wenn man sich international umsieht u.a. die Wechselkurse welche wiederum von Schulden, Außenhandel usw. abhängig sind. Innerhalb eines Währungsraumes … Weiterlesen

Die Frage des Mindestlohns in Deutschland

Ich nehme hier einmal aus einer Diskussion welche mir bei einem Streifzug aufgefallen ist – aber immer wieder so oder so ähnlich vorkommt – einen verfremdete Passage heraus und antworte auf die Frage des Mindestlohnes. …Es gibt also mehr Gleichqualifizierte …. Damit mehr davon beschäftigt werden können, muss ihr Lohnniveau jedoch sinken. …..Du kannst nur … Weiterlesen

Deutschland und Dänemark in der Krise – Arbeitsmarkt, Kaufkraftparität und Mindestlöhne

Mehrere Ökonomen haben auf VoxEU.org die sagen wir „Dänische Methoden“ bei Arbeitsplatzsicherung, -schaffung etc. hinsichtlich des Verhaltens in der Krise untersucht. Dänemark galt/gilt ob seiner niedrigen Arbeitslosenraten in den letzten Jahren und aufgrund der als sehr flexibel geltenden hire and fire -Politik so etwas als Musterschüler. Um genau zu sein hat man das „Modell Dänemark“ … Weiterlesen